Schokoladenkekse mit Karamellring

Heute morgen habe ich euch gezeigt, wie man Schoko-Kekse mit Karamell-Füllung zubereitet und versprochen euch noch das zweite Rezept zu präsentieren! Natürlich halte ich meine Versprechen! Und hier kommen sie: 


 ♥ Schoko-Kekse mit Karamellring ♥ 


Schwierigkeitsgrad: leicht 
Benötigte Zeit: 50-55 Minuten 
Menge: ca. 14-15 Stück 

Das wird benötigt! 


Schokolade - 80 Gramm 
Eier - 2 Stück 
Butter - 100 Gramm
Zucker - 130 Gramm 
Mehl - 2 Becher 
Karamell-Bonbons/Karamel - 15 Würfel 
Kakao - 1 Teelöffel 
Backpulver - 1 Teelöffel 
Vanille - 1 Packung 

So geht's! 

Schritt 1 - Eier, Zucker und Vanille vermischen! 


Schritt 2 - Schokolade mit Butter verschmelzen! 


Schritt 3 - Mehl mit Backpulver und Kakao mischen! 

Schritt 4 - Alles zusammen tun! 


Zu Erst Schokolade + Butter in die Eier/Zucker/Vanille-Mischung!  


Dann Mehl+Backpulver+Kakao dazu! 


Schritt 5 - Teig zu einheitlicher Masse kneten! 


Den Teig am besten für 25 Minuten in den Kühlschrank tun, damit er aufgeht! :) 

Schritt 6 - Karamell einfügen! 


Schneidet das Karamell zu Würfeln. 


Macht aus dem Teig Kreise mit ca. einem Zentimeter Dicke und drückt in der Mitte mit einem runden Gegenstand zu. 

Dann platziert ihr das Karamellstück in der Mitte. 

Schritt 7 - Kekse backen! 


Dazu macht ihr Backpapier auf das Blech, tut die Kekse drauf und bei 160°C Umluft backt ihr sie 20-25 Minuten lang (180°C normal - 15-20 min). 

Fertig sind die Schoko-Kekse mit Karamellring! 

Das Rezept für die Schoko-Kekse mit Karamell-Füllung könnt ihr HIER nachlesen, aber es unterscheidet sich nur wenig! ;) 


Ich hoffe euch hat dieses Foto-Rezept gefallen und wünsche viel viel Spaß bei nachkochen und naschen! 


Wenn ihr Fragen, Rezept-Wünsche oder Anregungen habt könnt ihr sie gerne in einem Kommentar äußern. Ich freue mich immer über eure Beiträge! 

Ebenfalls könnt ihr dieses Rezept ausprobieren, auf eurem Blog oder bei anderen Anbietern wie Flickr das Resultat hoch laden und hier verlinken! Ich besuche euch immer sehr gerne! 



Küsse,
post signature



Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen jeder Art habt, dann kommentiert!
Ich freue mich auf jeden Kommentar, werde aber Spam und Beleidigungen nicht dulden!
Janna