Hering im Pelzmantel - traditionelles russisches Rezept

Eine Freundin hat mich gebeten dieses Rezept zu veröffentlichen, damit sie es auch ausprobieren kann. Ich hoffe, dass auch euch das Rezept dieses Salats anspricht und ihr ihn probieren wollt. Es handelt sich um ein russisches Rezept, dass meine Mama ein wenig abgewandelt hat:


HERING IM PELZMANTEL  
Russischer Salat für Feiertage!



Schwierigkeitsgrad: leicht
Benötigte Zeit: ca. 2,5 Stunden
Menge: ~ 5 Personen



 Das braucht ihr: 

Kartoffeln - 4 Stück
Rote Beete - 6 Stück
Karotte - 1 Stück
Mayonnaise - gekauft oder selbstgemacht
(siehe Koch-Tipp)
Hering oder Lachs ~ 200 Gramm





 So macht ihr ihn:

Schritt 1 - Kartoffeln, Rote Beete und Karotte waschen und ungeschält über Dampf kochen! 

Dabei im Topf unten die Rote Beete, dann die Kartoffeln und oben die Karotte positionieren. Nach einer halben Stunde Kartoffeln und Karotte rausnehmen und die Rote Beete noch eine halbe Stunde dampfen lassen!


Schritt 2 - Gemüse abkühlen lassen, schälen und separat in Teller reiben!

Schritt 3 - Mayonnaise zubereiten! (siehe Koch-Tipp)



Schritt 4 - Jetzt die Schichten auslegen. 
Unten in kleine Stückchen geschnittenen Hering/Lachs, dann Kartoffel, dann Karotte, dann Mayonnaise. 



Jetzt wieder Kartoffel, nun Rote Beete und wieder Mayonnaise und dann Kartoffel und oben den Rest der Roten Beete. 



Nun die Mayonnaise oben verschmieren und den Salat in den Kühlschrank stellen!



Je länger er zieht, desto besser! Er hält etwa 2/3 Tage im Kühlschrank!



Koch-Tipp: 

Mayonnaise kann man ganz einfach im Supermarket kaufen. Zuhause machen wir sie aber selber, weil es besser schmeckt und zudem nicht so fettlastig ist und deshalb viel weniger Fältchen verursacht. Mayonnaise selber machen ist leicht. Die Zutaten:

Sauerrahm (20%) - 250 Gramm
Zitronensaft - 1 Esslöffel
Olivenöl - 3 Esslöffel
Salz - nach Geschmack

Einfach alles gut mischen und fertig! Ihr könnt auch etwas Kräuter rein tun und so den Geschmack ein wenig variieren!



Viel Spaß beim Kochen! 
Bei Fragen und Anmerkungen schreibt einfach in die Kommentarbox!


Küsse,
post signature


1 Kommentar:

Kommentar veröffentlichen

Wenn ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen jeder Art habt, dann kommentiert!
Ich freue mich auf jeden Kommentar, werde aber Spam und Beleidigungen nicht dulden!
Janna